Welllab

WELLLAB HOLAN AKTIV

WELLLAB HOLAN AKTIV

WELLLAB HOLAN ACTIVE ist ein Nahrungsergänzungsmittel, basierend auf pflanzlichen Inhaltsstoffen, die die Verdauung verbessern und biliäre Ausscheidung.

60 KAPSELN

MEHR
MEHR
WELLLAB LUXMEN

WELLLAB LUXMEN

WELLLAB LUXMEN ist ein Nahrungsergänzungsmittel für Männer konzipiert. Es enthält botanische Zutaten wie Sägepalme, Peruanische maca, wild yam, ginkgo biloba, L-Arginin und Zink.

40 KAPSELN

MEHR
MEHR
WELLLAB CALCIUM & K2

WELLLAB CALCIUM & K2

Dieses Nahrungsergänzungsmittel ist als zusätzliche Quelle von Kalzium und Vitaminen K2, B12, D3 und C.

60 KAPSELN

MEHR
MEHR
WELLLAB-ELEMENT CHAGA

WELLLAB-ELEMENT CHAGA

Dies ist ein Getränk, das auf Basis natürlich geerntet wilde Sibirische chaga. Das Getränk enthält Zink, und die Vitamine C und D, die der Aufrechterhaltung der gesunden Funktion des Immunsystems bei.

Immunität Trinken, 25 services

MEHR
MEHR
WELLAB ELEMENT MUMIYO

WELLAB ELEMENT MUMIYO

WELLLAB MUMIYO MIT CHLORELLA & SPIRULINA ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das enthält kraftvolle Natürliche Inhaltsstoffe, wie mumiyo ist Reich an Huminsäuren, Algen, chaga Pilz, und royal Gelee.

30 KAPSELN

MEHR
MEHR
WELLLAB ANTISWEET

WELLLAB ANTISWEET

Enthält Komponenten, die zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutzucker-Bereich, Unterstützung von Stoffwechsel-und Energie-Prozesse. Es kann verwendet werden als ein Teil des body-mass-Korrektur-Programme.

60 KAPSELN

MEHR
MEHR
WELLLAB UROLUX

WELLLAB UROLUX

WELLLAB UROLUX ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das hilft, die Funktion des urinausscheidenden Systems.

60 KAPSELN

MEHR
MEHR
WELLLAB C-KOMPLEX

WELLLAB C-KOMPLEX

Enthält vitamin C und natürlichen Zutaten, die zu verbessern Ihre absorption und die Wirkung verlängern.

60 KAPSELN

MEHR
MEHR
Welllab Element Dihydroquercetin mit A, C, E

Welllab Element Dihydroquercetin mit A, C, E

Dihydroquercetin ist ein bioflavonoid von Dahurian larch, mit einem hohen antioxidativen Aktivität.
Enthält die Vitamine A, C und E, Traubenkernöl

30 KAPSELN

MEHR
MEHR
WELLLAB HONDROLUX

WELLLAB HONDROLUX

Versorgt den Körper mit einem Komplex von Nährstoffen, die für das reibungslose funktionieren der Gelenke: verbessert die Beweglichkeit, schützt vor VORZEITIGEM Verschleiß und lindert Schmerzen.

40 KAPSELN

MEHR
MEHR
Welllab Lysin

Welllab Lysin

Lysin ist eine essentielle Aminosäure, die an vielen wichtigen physiologischen Prozessen.

80 KAPSELN

MEHR
MEHR
WELLLAB UNCARIA PLUS

WELLLAB UNCARIA PLUS

Dieses Kraut hilft zur Unterstützung der Funktionen des Immunsystems, und durch seine Tonikum und adaptogenic Eigenschaften, es hilft, Müdigkeit zu reduzieren und erhöhen die Vitalität.

60 KAPSELN

MEHR
MEHR
WELLAB ANTISOR

WELLAB ANTISOR

Ist ein Breitspektrum-Antioxidantien-Komplex. Antioxidantien schützen die Zellmembranen und die DNA vor Schäden durch freie Sauerstoff-Radikale, verlangsamt den Alterungsprozess und die Entstehung von Krankheiten.

40 KAPSELN

MEHR
MEHR
WELLLAB B-KOMPLEX

WELLLAB B-KOMPLEX

Ein Komplex von Vitaminen und Mineralien, aufgeteilt in 2 Dosen: morgens und abends.

2 PACKUNGEN MIT 60 KAPSELN

MEHR
MEHR
WELLLAB GOODLIVER

WELLLAB GOODLIVER

Enthält Stoffe, die Unterstützung der normalen Funktion der Leber, verbessert die Verdauung und Zellerneuerung.

60 KAPSELN

MEHR
MEHR
Welllab Cardio

Welllab Cardio

Hilft zu kompensieren für den Mangel an Nährstoffen, die notwendig für den richtigen Stoffwechsel des Herzmuskels, der normale Herzfrequenz, und die Aktivierung der Energie-Prozesse.

40 KAPSELN

MEHR
MEHR
ALLES WELLLAB

ALLES WELLLAB

Klicken Sie zum anzeigen der vollen Sortiment mit Neuheiten

MEHR
MEHR
ERHALTEN SIE 20 % RABATT

ERHALTEN SIE 20 % RABATT

Geld sparen wollen auf shopping?
Sind Sie planen eine große Auftrag?
Möchten Sie registrieren Ihre Freunde?

Dann müssen Sie auf jeden Fall einen Partner-Registrierung!
Die Registrierung ist kostenlos

MEHR
MEHR
Wenn Sie Fragen zum Kauf haben Luxemburg, Kontaktieren Sie uns über

WhatsApp Viber Telegram
– Es ist nicht so, dass man kein seriöses Geschäft aufbauen kann, auch nicht ein leichtfertiges. Nun dieses Rezept: „Eine Landingpage erstellen, einen Kontext starten“ – bei 99 % der Themen weist es selbst im besten Szenario bereits eine negative Bilanz auf.

- Denn diejenigen Unternehmen, die den vollen Wert der Kunden sind bereits in den Markt eingetreten ...
- Wenn Sie in eine Nische vordringen, zum Beispiel ein kleines Bekleidungsgeschäft eröffnen, werden Sie nicht in der Lage sein, mit Wildberries zu konkurrieren. Wenn Sie Gadgets verkaufen, können Sie in diesem Zusammenhang nicht mit „Monstern“ konkurrieren. Warum? Denn sie berechnen die zulässigen Kosten eines Leads nicht anhand des einmaligen Gewinns, sondern anhand des Gesamtwerts der Kunden (LTV – Lifetime Value). Es ist klar, dass sie einen um ein Vielfaches höheren LTV haben werden, weil sie eine Marke haben, weil sie seit zehn Jahren auf dem Markt sind usw.

- Und zum Schluss sagen Sie mir bitte, was Sie selbst sagen lesen, schauen, hören, um im beruflichen Bereich auf dem Laufenden zu bleiben?

- Ich lese hauptsächlich ausländische Blogs. Ihre Liste ist nicht so groß: moz, HubSpot, Neil Patels Blog und ein Dutzend mehr. Ich habe Inbound gelesen – ein soziales Netzwerk für ausländische Internet-Vermarkter, ich habe über Growth Hacking gelesen – eine Methode für explosives Publikumswachstum.

- Und für die Seele?

- Sehr wenig, nicht genug Zeit . Ich lese keine Wirtschaftsliteratur, wenn mich diese Frage interessiert. Auch Bücher zum Thema Motivation. Wenn ich Freizeit habe, lese ich die Klassiker noch einmal.

- Was inspiriert Sie, gibt Ihnen die Kraft, weiterzumachen?

- Normalerweise inspirieren Sie die Ergebnisse. Doch das Ergebnis ist im Moment schwer einzuschätzen. Wenn man dann zurückblickt, denkt man: „Wow, vor fünf Jahren hatten wir noch fünf Mitarbeiter, und jetzt passen keine 200 Quadratmeter mehr hinein!“ Es ist inspirierend.

5

Wo soll ich anfangen? Content-Strategie

„Lasst uns anfangen und wir werden es im Laufe der Zeit herausfinden!“ Sind Sie schon einmal auf eine solche Strategieformulierung gestoßen?

Aktion ist sicherlich besser als Untätigkeit. Wie der legendäre Texter Gary Hulbert sagte: „Bewegung schlägt Meditation.“ Dies ist richtig, wenn Ihre Hauptschwierigkeit darin besteht, vom Boden aufzustehen. Dann ist die Bewegung genau das Richtige für Sie.

Aber wenn Sie planen, Content-Marketing umzusetzen, sollten Sie nicht nur dem Impuls des Modemarketings nachgeben, sondern eine bewusste Entscheidung für Ihr Unternehmen treffen und darüber nachdenken, ausreichend Ressourcen in das Marketing zu investieren Diese Richtung zu entwickeln, ein Team einzubeziehen und dann ohne Strategie zu handeln, ist, als würde man auf einem unbekannten Schiff ohne Karte, Radiosender oder Süßwasser aufs Meer hinausfahren.

Jedes erfolgreiche Unternehmen muss sich an die Situation anpassen. Beim Content-Marketing gibt es jedoch eine Einschränkung: Der Zeitraum bis zum Erreichen von Ergebnissen kann, selbst wenn Sie alles richtig machen, mehrere Monate bis 1-2 Jahre betragen. Wenn Sie also ohne Strategie nacheinander interessante Artikel schreiben oder täglich 2-3 Beiträge in sozialen Netzwerken veröffentlichen, wissen Sie einfach nicht, auf welche Änderungen Sie achten müssen, um sich auf dem Weg dorthin zurechtzufinden. Sobald Sie mit einer Segelyacht aus dem Hafen kommen, können Sie sie unterwegs nicht mehr in ein Kreuzfahrtschiff umbauen, wenn Sie merken, dass sich die Seereise verzögert.

Der erste Schritt besteht also darin, sich zu entscheiden auf einer Strategie. Und denken Sie nicht, dass die Strategie ein umfangreiches Dokument voller vager Formulierungen ist, für das Unternehmensberater viel Geld verlangen. Eine solche Strategie braucht man nicht. Und was brauchen Sie? Es sind eine Reihe von Entscheidungen erforderlich, die dokumentiert werden müssen, damit alle Mitglieder des Content-Marketing-Teams ein gemeinsames Verständnis davon haben, was, wie und warum zu tun ist.

Sieben Fragen zur Content-Strategie

Was Content-Marketing ist bereits auf dem Markt

Der erste Punkt der Strategie ist ein Verständnis der aktuellen Situation. Es ist wichtig, den bevorstehenden Kampf um Kunden zu überdenken und die folgenden Fragen zu beantworten.

Welche Content-Marketing-Tools werden bereits von Wettbewerbern eingesetzt? Wie lange? Mit welchem Ergebnis?

Mit welchem Informationsfeld werden sich Ihre potenziellen Kunden bei der Auswahl eines Produkts oder einer Dienstleistung in Ihrer Marktnische auseinandersetzen? Welche Artikel werden sie in Suchmaschinen finden? Welche Online-Magazine, Blogs oder Social-Media-Communities behandeln diese Themen bereits? Welche Art von Videos können sie leicht auf YouTube und anderen Kanälen finden?

Gibt es kostenlose oder kostenpflichtige Tutorials, Seminare oder Online-Schulen zu Ihrem Thema? Gibt es Schulungen, Seminare, Konferenzen?

Welche Zeitschriften könnten für Ihre Kunden von Interesse sein?

Welche Bücher wurden zu Ihrem Thema veröffentlicht? Was sieht ein potenzieller Kunde im Regal einer Buchhandlung, zu dem ihn ein Berater führt, wenn er gefragt wird: „Sag mir, wovon hast du? ..“ Führen Sie ein ähnliches Experiment beispielsweise in Biblioglobus durch ( (wenn Sie in Moskau sind) oder in der größten Buchhandlung Ihrer Stadt.

Wie erfolgt Content-Marketing zu Ihrem Thema im Ausland? Manchmal bringt sogar eine oberflächliche Analyse kuriose Entdeckungen.

Basierend auf der Analyse erscheint der erste Abschnitt in der Content-Strategie – ein Überblick über die Marktsituation (mit einer Liste von Websites, Blogs, Artikeln, Mailinglisten, die … Es ist ratsam, den Antrag einzureichen und ihn dann regelmäßig auszufüllen).

Welche Informationen, Schulungen, Ressourcen oder Unterstützung Ihren Kunden fehlen?

Hier sprechen wir über Schwachstellen – die Informations- und Motivationsbedürfnisse Ihrer bestehenden und potenziellen Kunden. Es ist hilfreich zu wissen, was unsere Kunden wirklich brauchen, um ihre Ziele schneller, bequemer, angenehmer oder günstiger zu erreichen. Lieferungen von Sanitärartikeln an Einzelhandelsgeschäfte in Russland. Der entscheidende Punkt war die Erkenntnis, dass Kunden – Filialleiter und -besitzer – mehr als nur eine unterbrechungsfreie Versorgung mit einem breiten Sortiment an Sanitärartikeln zu erschwinglichen Preisen benötigen. Keiner der Großhändler stellt ihnen die Technologie, das Wissen und die Schulung zur Verfügung, wie sie den Gewinn eines Sanitärfachgeschäfts steigern können. Obwohl genau das ihr Hauptziel ist.

Wie macht man Werbung, dekoriert Fenster, stellt ein Sortiment zusammen? Wie kann man Verkäufern beibringen, mit Käufern so zu kommunizieren, dass sie zufrieden und mit dem höchsten Kaufwert abreisen? Wie organisiert man Werbeaktionen und implementiert Treueprogramme für Stammkunden? Diese Fragen sind für Kunden von großem Interesse, doch sie hoffen nicht einmal auf Antworten von Großhändlern. Und wenn ein Großhandelsunternehmen mit Kunden interagiert und wertvolle Informationen zu diesen Themen bereitstellt, ist es möglich, Beziehungen zu Kunden auf einer ganz anderen Ebene aufzubauen.

Es ist wichtig, Kundensegmente mit unterschiedlichen Informationen zu berücksichtigen Bedürfnisse. Und Sie müssen die Fragen für jedes Segment separat beantworten.

Ein anderer Kunde von mir, eine Ladenkette für Haushaltsnähmaschinen und Nähwaren, fand mindestens drei Kundensegmente mit unterschiedlichen Bedürfnissen. Das sind:

Frauen, die für kleinere Reparaturen an Kleidung eine Nähmaschine kaufen. Die Fähigkeit, Vorhänge zu säumen, einem Sohn einen Flicken an die Hose zu nähen oder die Hose ihres Mannes einzunähen, gehört für sie zum Bild einer guten Hausfrau. Ein Kleid nach Mustern aus einer Zeitschrift selbst zu nähen ist bereits ein fortgeschrittenes Niveau. Aber wie schön ist es, Ihre Kreation Ihren Freunden zu zeigen;

-Enthusiasten, für die Nähen und Handarbeiten ein Hobby und eine Möglichkeit zur Selbstdarstellung sind. Die Worte „Quilten“ und „Patchwork“ sind für sie wie Musik. Ihnen muss die Möglichkeit gegeben werden, die Ergebnisse ihrer Kreativität zu demonstrieren und mit denen zu kommunizieren, die ihre Leidenschaft teilen. Viele von ihnen sind bereit, in bezahlten Schulungen und Einzelstunden zu lernen und sich zu verbessern;

Unternehmer, für die das Nähen ein Einkommen (Haupt- oder Nebeneinkommen) darstellt. Sie sind an Geschwindigkeit und Effizienz interessiert. Und die Hauptkriterien bei der Auswahl von Nähgeräten sind deren Zuverlässigkeit, Produktivität und lange Lebensdauer.

Es ist klar, dass für jede dieser Zielgruppen spezielle Informationen erforderlich sind – zu Themen, Präsentationsmethode und emotionaler Grad.


br>Porträts Ihrer Zielgruppen und die Identifizierung relevanter Informationsbedürfnisse sind ein wesentlicher Bestandteil der Content-Strategie.

Es ist auch nützlich, die Antworten auf die folgenden Fragen festzuhalten Fragen.

Welche Mythen gibt es auf dem Markt, die Menschen daran hindern, die richtige Wahl zu treffen? Wie können wir dabei helfen, sie zu beseitigen?

Was sind unsere einzigartigen Stärken und Ressourcen, die wir zur Erstellung und Verbreitung von Inhalten nutzen können?

Wie können wir Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten und Branchenexperten für die Produktion gewinnen? nützlicher Inhalt?

Was ist die Einzigartigkeit, die niemand sonst auf dem Markt bietet?

„Wie viel wird die Welt verlieren, wenn alle Ihre Inhalte eines Tages verschwinden?“ Diese Frage empfiehlt Joe Pulizzi, Gründer des American Content Marketing Institute, sich beim Schreiben einer Content-Strategie zu stellen. Um Produkte in dieser Kategorie bei Ihnen zu kaufen, können Sie im Content-Marketing das Konzept von UFS (einzigartiger Fokus und Bereitstellungsstil) einführen. .

Fokus betrifft die Auswahl der Themen und deren Aspekte, die Sie in Veröffentlichungen behandeln möchten. Und Stil bezieht sich auf die Authentizität des Inhalts, die Präsentation des Autors, die Emotionalität, die Werte und die Philosophie, an die man sich bei der Kommunikation mit dem Publikum hält.

Die Notwendigkeit, einen eigenen Stil zu haben, wird auch von Joe Pulizzi festgestellt , der es Content Tilt nennt, was grob mit „Verschiebung“, „Blickwinkel“ oder „Chip“ übersetzt werden kann.

Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie betreten eine Kunstgalerie – dort hängen viele Gemälde auf den Wänden. Sie sind verwirrt über ihre Anzahl, aber plötzlich bemerken Sie, dass einer von ihnen ungleichmäßig hängt. Es ist derjenige, der Ihnen am wahrscheinlichsten ins Auge fällt, und vielleicht der erste, den Sie ansprechen.

Ebenso haben im Kampf um Aufmerksamkeit nicht nur die informativsten und nützlichsten Inhalte die besten Chancen auf den Sieg , aber das, das auch über UFS verfügt, sticht vor dem Hintergrund inhaltsloser Texte und Archivbilder hervor.

Relevante Fragen sind wie folgt.

Was wird der einzigartige Schwerpunkt unserer Inhalte sein: welche Themen Wir werden abdecken und was nicht?

Was wird unser einzigartiger Stil sein? Welche Autoren, Redner oder „Stars“ können als Beispiel dienen?

Welche Werte und Philosophie werden wir in unsere Veröffentlichungen und die Kommunikation mit dem Publikum einfließen lassen?

Der einzigartige Fokus und Stil von „Business Youth“
Vor der Entstehung des Projekts „Business Youth“ gab es viele Kurse und Schulungen zum Thema Wirtschaft sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Unternehmer, aber keiner von ihnen fand ein so breites Publikum und löste keine Resonanz aus . „Business Youth“ hat dies geschafft, indem es Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Unternehmensgründung mit einem hellen, provokativen, jugendlichen Stil der Informationspräsentation kombiniert hat, der in gewisser Weise an Comedy-Club-Auftritte erinnert.

Das ist es Diese einzigartige Kombination aus hochwertigen Inhalten und informeller Präsentation sicherte den Erfolg von „Business Youth“ beim jugendlichen Publikum. Wurden zuvor für die meisten Kurse und Schulungen „im Business“ Gruppen von 20–30 Personen rekrutiert und galt dies als Norm, so versammelten sich 2013 „Business Molodist“ in einem Saal zu einem bezahlten Seminar um etwa 2000 (! ) junge Unternehmer, die studierten, redeten, lachten, Marktnischen wählten, Übungen machten und Hausaufgaben machten. Zuvor gab es in Russland noch nie eine so umfangreiche kaufmännische Ausbildung.

Basierend auf dem Verständnis des Wertes und der Einzigartigkeit von Inhalten ist der nächste Schritt die Formulierung einer „redaktionellen Politik und Mission“ – eines Dokuments, das dies tut helfen Ihnen, schnell ein gegenseitiges Verständnis mit Autoren und Kreativen aufzubauen. Mit anderen Worten, mit den Menschen, die Sie in die Erstellung der Materialien einbeziehen.

Welche Formate und Vertriebskanäle Sie nutzen sollten

Die Entscheidung über Formate und Kanäle ist zukunftsweisend. Es hängt von ihm ab, welche Spezialisten und Budgets für die Entwicklung der inhaltlichen Ausrichtung erforderlich sind. Und natürlich, welche Art von Zielgruppe (Reichweite und hochwertige Zusammensetzung) werden wir letztendlich anziehen.

Nützliche Fragen sind wie folgt.

Was werden wir außer der Website und den sozialen Netzwerken noch tun? zur Verbreitung von Inhalten verwenden?

Welche Kernformate und Content-Marketing-Tools werden wir verwenden?

In welchem Umfang werden wir Videos verwenden? Welche Videoformate werden wir produzieren: Produktrezensionen, Videoblog, Online-Übertragungen, Videokurse, etwas anderes?

Welche Art von Offline-Events werden wir durchführen? Geschäftsfrühstücke, Meisterkurse, Konferenzen, Seminare, Schulungen, irgendetwas anderes?

Werden wir ein gedrucktes Kundenmagazin veröffentlichen?

Können wir ein Buch schreiben und veröffentlichen, das für uns interessant und nützlich ist? Kunden?

Werden wir eine Wissensdatenbank zu unserem Thema erstellen?

Welche Materialien werden wir für die Vertriebsabteilung vorbereiten?

Abteilung